Die Teilnahme an Wettkämpfen – wie hier bei den Stadt- und Vereinsmeisterschaften 2010 – ist in der Leistungsgruppe Pflicht

Leistungsgruppe

Wer in der Leistungsgruppe schwimmen möchte, hat sich höhere Ziele gesetzt und seine Leistungen auf verschiedenen Wettkämpfen schon unter Beweis gestellt.

Ihr Ansprechpartner:

  1. Bernd Koenen
  2. Home Am Strümper Busch 41
    40670 Meerbusch
  3. Tel.: Home 01 73/5 12 89 80

… und die letzten Stufen werden am schwersten und seltensten erstiegen

Die Aktiven haben an drei Tagen in der Woche für insgesamt 4,75 Stunden Pflichttraining. Dabei steht das Langstreckentraining im Mittelpunkt: In einer Trainingseinheit werden bis zu 5 km geschwommen, davon bis zu 3,2 km am Stück, unterbrochen von nur kurzen Pausen. Die vier Schwimmstile werden im Training bis zur sogenannten »Feinstform« herausgearbeitet und die Kondition weiter aufgebaut. Regelmäßig kommen für eine detaillierte Technikarbeit Pullkicks und Paddles zum Einsatz.

Die Teilnahme an den vorgegebenen Wettkämpfen wird vorausgesetzt, dazu gehören auch mehrtägige Veranstaltungen in anderen Bundesländern. Einmal im Jahr, meist in den Osterferien, geht es für eine Woche in ein Trainingslager, ab 14 Jahren findet außerdem ein Zusatztraining im Fitnessstudio statt. Da die Anforderungen an die Aktiven sehr hoch sind, liegt das Mindestalter für die Leistungsgruppe bei zehn Jahren.

Viele Aktive in der Leistungsgruppe haben Pflichtzeiten für die Westdeutschen Meisterschaften in der jeweiligen Altersgruppe erreicht. Mit einem genau auf die jeweiligen Stärken zugeschnittenen, individuellen Training bekommt jede Schwimmerin und jeder Schwimmer die optimalen Möglichkeiten geboten, das Beste aus sich herauszuholen.

Trainingszeiten

Die Leistungsgruppe trainiert montags von 17:30 bis 19:30 Uhr auf den Bahnen 1 und 2, mittwochs von 18:45 bis 20:15 Uhr auf den Bahnen 3 und 4 und donnerstags von 18:45 bis 20 Uhr auf Bahn 1. Das Training findet – abgesehen von den ersten vier Wochen der Sommerferien – durchgängig statt. Während der Badschließung vor Weihnachten trainiert die Leistungsgruppe auf der Langstrecke. Die genauen Zeiten werden dabei jeweils vom Trainer bekanntgegeben.

  1. Anfänger
  2. Fördergruppe
  3. Sportschwimmen
  4. Leistungsgruppe